top of page
Sonnenuntergang

Basiskurs im Eispark Osttirol

Der beste und sicherste Zugang für deine ersten Erfahrungen“
Beste Jahreszeit
Dez Jan Feb

Preis ab € 380,-

Tourenbeschreibung

Das Motto dieses Basiskurses lautet "so viele Klettermeter als möglich sammeln". In diesem Kurs lernst du auf spielerische Art und Weise den sicheren Umgang mit den Eisgeräten, die grundliegenden Klettertechniken im Steil Eis, die Basics der Sicherungstechnik und wirst vertraut mit dem Element Eis.

Programmablauf

1Tag.: Erlernen der Basics des Eiskletterns

Treffpunkt und Begrüßung im Matreier Tauernhaus um 9.00 Uhr. Hier werden wir die fehlende Leihausrüstung ergänzen und gemeinsam zu den Wasserfällen wandern, die wir in ca. 15 Min. erreichen. Noch im Tauernhaus gibt es eine kurze Einschulung ins Material. Am Abend wird dein Bergführer noch eine Theorieeinheit über das Steileisklettern halten.

2 Tag.: Klettertechnik & Seiltechnik

Nach dem Frühstück starten wir wieder zum Eis Park, wo wir uns heute der richtigen Klettertechnik zuwenden. Wir klettern bis die Hände länger werden und am Abend wird es wieder eine Theorieeinheit geben.

3 Tag.: Wiederholung und Festigen des Erlernten

Noch einmal halten wir uns im größten Eis Park Österreichs auf und wiederholen alle erlernten Seil- und Klettertechniken. 

 

Kursziel

Das Ziel des Kurses liegt daran, so viele Klettermeter als möglich zu sammeln, um eine sichere und harmonische Bewegung im Steil Eis zu erlangen. Der sichere Umgang mit den scharfen Eisgeräten wird dir vertraut werden.

Info / Voraussetzungen

Info

·    Veranstaltungsdauer: 3 Tage

·    Teilnehmerzahl: 2 - 4 TN

·    Anforderung: leicht

·    Geeignet für: Anfänger

 

Voraussetzung

·    Grundkenntnisse der Sicherungstechnik im Felsen oder Kletterhalle

·    Du kommst mit etwas kälteren Temperaturen zurecht

·    Du bist motiviert für lange Tage im Steil Eis